Meine Lesezeichen

Meine Events

  • Start
    Location
    End
    Language
Sicherheit während Ihres Aufenthalts beim EPA

Sicherheit während Ihres Aufenthalts beim EPA

Sicherheitskontrolle

Als Besucherin/Besucher wurden Sie von Ihrer Gastgeberin/Ihrem Gastgeber im EPA beim Sicherheitsdienst angemeldet. Bitte legen Sie bei Ihrer Ankunft im EPA an der Sicherheitsloge einen gültigen Identitätsnachweis vor.

Sie erhalten einen Besucherausweis, den Sie während Ihres Aufenthalts im EPA sichtbar tragen müssen. In nicht öffentlichen Bereichen des Gebäudes müssen Sie stets von Ihrer Gastgeberin/Ihrem Gastgeber begleitet werden.

Wenn Sie sich als Patentvertreterin/Patentvertreter für eine Verhandlung im Gebäude aufhalten, können Sie mit Ihrem Ausweis für die Dauer der Verhandlung ohne Begleitung alle halböffentlichen Bereiche betreten.

Beim Betreten des Gebäudes wird Ihr Ausweis kontrolliert, und Sie müssen einen Metalldetektor passieren. Bitte planen Sie dafür ausreichend Zeit ein.

Beim Verlassen des Gebäudes geben Sie Ihren Besucherausweis an der Sicherheitsloge wieder ab.

Sicherheit im Notfall

Im unwahrscheinlichen Fall eines Evakuierungsalarms müssen Sie das Gebäude verlassen und sich unverzüglich zum ausgeschilderten Sammelplatz begeben.

Wenn Sie Zeuge eines Notfalls werden, melden Sie diesen bitte über das nächste interne Telefon an die dafür vorgesehene Durchwahl 2222 oder über Ihr Mobiltelefon an die vollständige Notfallnummer (siehe unten).

München: 0049 89 2399-2222
Den Haag: 0031 70 340-2222
Berlin: 0049 30 25901-2222
Wien: 0043 1 52126-2222