Meine Lesezeichen

Meine Events

  • Start
    Location
    End
    Language
Patentrecherche

Weltweite bibliografische Datenbank des EPA (DOCDB)

Binary code (decorative image)

DOCDB ist die Master-Dokumentationsdatenbank des EPA mit einem weltweiten Datenbestand. Sie enthält bibliografische Daten, Zusammenfassungen und Anführungen sowie die einfachen DOCDB-Patentfamilien, jedoch keinen Volltext und keine Abbildungen.

Musterdatei herunterladen

Die DOCDB bildet das Kernstück zahlreicher kommerzieller Produkte und Dienste. Sie umfasst bibliografische Daten aus weltweit über 90 Ländern; für einige Patentbehörden reicht ihr Datenbestand zurück bis in die 1830er-Jahre. Die Daten sind als Altbestand (Backfile) mit Aktualisierungen (Frontfile) verfügbar.


Mit DOCDB können Sie

  • bibliografische Daten sowie Zusammenfassungen, Anführungen und einfache DOCDB-Patentfamilien für Patente aus der ganzen Welt ermitteln,
  • zweimal wöchentlich eine Aktualisierung und einmal jährlich einen Altbestand herunterladen,
  • Daten im XML-Format gemäß WIPO-Standard ST.36 erhalten und
  • Ihre eigene recherchierbare Datenbank aufbauen.

1. Werfen Sie einen Blick auf die Musterdaten und die Informationen zu den Hauptmerkmalen der Massendatensätze des EPA.

2. Bestellen Sie das Produkt unter csc@epo.org.

3. Per E-Mail erhalten Sie Nutzerkennung und Passwort für den Download-Bereich.

4. Laden Sie zuerst den Altbestand herunter.

5. Laden Sie dann die Austauschdateien herunter, die zweimal wöchentlich (normalerweise dienstags und donnerstags) bereitgestellt werden.

Bestand
Wöchentlich aktualisierte Statistiken ansehen 
Format XML ST36
Datenmenge Frontfile: ca. 1 GB (ZIP-komprimiert)
Backfile: ca. 110 GB (ZIP-komprimiert)
Lieferung Aktuelle Daten (Frontfile) sind in Form einer wöchentlichen Aktualisierung zum Herunterladen erhältlich.Der Altbestand (Backfile) steht einmal jährlich zum Herunterladen bereit.
Price Jahresabonnement (für Erstkunden):
Jahresabonnement (Download):
Altbestand (Backfile):
Jährliche Servicegebühr:

Die Massendatensätze des EPA werden auch "Rohdatenprodukte" oder "EPA-Datenbanken" genannt.  

  • Es gelten die Geschäftsbedingungen für die Lizenzierung von EPO-Datenbanken.

DOCDB-Nutzerdokumentation

Die Dokumentation enthält die (den WIPO-Standards und ISO-Normen entsprechenden) technischen Spezifikationen für das XML-Austauschformat der bibliografischen Masterdatenbank DOCDB. Außerdem umfasst die Dokumentation eine technische Beschreibung der DOCDB-Daten.

Weitere nützliche Hinweise:

Folgende Produkte und Dienste, die ähnlich sind oder dieselben Daten enthalten, könnten Sie ebenfalls interessieren:

  • Espacenet

Welches Produkt am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, können Sie dieser Tabelle entnehmen.